Content is King – aber die Story zählt

By | 06/10/2014

Immer wieder hört man von Marketingleuten, dass heutzutage der Content, also Inhalt, das Wichtigste im Webmarketing sei. Ich bin der Meinung, das ist FALSCH!

Der Content, also letztlich eine Botschaft, muss vorhanden sein, klar. Ohne Inhalt geht es nicht, sollte es nicht gehen. Aber was Werbung wirklich erfolgreich macht, ist etwas anderes. Die Story ist es, die über Erfolg oder Misserfolg entscheidet.

Die Zeitspanne, in der Internetnutzer eine Entscheidung treffen, ist nicht länger als fünf bis sechs Sekunden, maximal. Dann klicken sie auf einen Beitrag, eine Werbung, oder eben nicht. Es ist eine solche Unmenge an Informationen vorhanden, durch die sie durchklicken oder durchwischen, dass gar nicht länger Zeit bleibt.

Spannend und interessant, neugierig machend und manchmal schräg. Das ist es, was heute verkauft.

Seien Sie interessant!

Schreibe einen Kommentar